Geschützte Ursprungsbezeichnungen
Öl aus Mallorca

Extrareines, kaltgepresstes Olivenöl mit geschützter Ursprungsbezeichnung, das auf der Insel Mallorca aus den Olivensorten Mallorquina, Arbequina und Picual hergestellt wird. Je nach Reifegrad der geernteten Oliven unterscheidet man nach zwei Arten: "Frutado" und "Dulce". "Frutado" stammt aus der frühen Ernte, und "Dulce" wird aus reiferen Oliven hergestellt und zeichnet sich durch goldgelbe Farbe, süßlichen Geschmack und eine leicht pikante Note aus.

Käse Mahón Menorca

Käse mit geschützter Ursprungsbezeichnung. Er hat eine quadratische Form mit abgerundeten Ecken und Kanten und eine glatte, feste Rinde von gelblich-brauner Farbe. Die Käsemasse wird gepresst und die Löcher haben die Größe eines Reiskorns. Er wird auf der Insel Menorca aus Kuhmilch hergestellt, die bei niedrigen Temperaturen eindickt und fest wird, anschliessend in eine Salzlake getaucht und dann nach den traditionellen Herstellungsmethoden der Insel ausreift.

Olive aus Mallorca
Die geschützte Ursprungsbezeichnung "Aceituna de Mallorca" / "Aceituna Mallorquina" / "Oliva de Mallorca" / "Oliva Mallorquina" umfasst drei Olivensorten: grün, hellgrün und natürlich schwarz. Dies sind Tafeloliven der natürlich vorkommenden mallorquinischen Sorte, die teilweise in Kochsalzlösung fermentiert werden. Darüber hinaus werden die würzigen grünen Oliven mit Fenchel und Chili gewürzt, während die natürlichen schwarzen Oliven mit mallorquinischem Öl ("Aceite de Mallorca") gewürzt werden.
Logo Govern